Mittelrhein

Veranstaltungen

Neben Führungen bieten wir in Kooperation mit Ortsvereinen, Schulen und anderen Kulturträgern eine Anzahl besonderer Veranstaltungen an, zu denen wir herzlich einladen. Der Eintritt zu diesen Veranstaltungen ist grundsätzlich frei. Über Spenden zugunsten der Kapelle würden wir uns jedoch sehr freuen.

Benefizkonzert zugunsten der Peterskapelle am 08.05.2020

Nähere Informationen folgen noch nach.

"Picknick bei Peter und Paul" mit den "Olchis" am 24.05.2020

Auch dieses Jahr wird es ein „Picknick bei Peter und Paul“ geben - dieses Jahr allerdings mit den "Koblenzer Puppenspielen", die uns um 16.30 Uhr in der Kapelle mit den Olchis bekannt machen werden.

Gemeinsam mit dem Förderverein "Spayer Kinder" laden wir im Außenbereich der Kapelle alle, die mal an einem besonderen Ort mit Freunden Kaffee trinken oder grillen möchten, dazu ein, selbst mitgebrachte Speisen und Getränke mit anderen Menschen zu teilen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und die Kapelle als Ort der Begegnung besser kennen zu lernen. Der Förderkreis stellt Ihnen einen Grill zum selbst Grillen, Tische und Bänke zur Verfügung. Was Sie mitbringen müssen ist gute Laune, Picknickgeschirr sowie die Speisen und Getränke, die Sie mit Ihren Mitmenschen teilen möchten. Nach der Vorstellung der "Koblenzer Puppenspiele" findet eine kurze Führung durch die Kapelle statt.

Patronatsfest "St. Peter und Paul" am 29.06.2020

Am Patronatsfest St. Peter und Paul wird in der Peterskapelle seit Alters eine Heilige Messe gelesen. Seit seinem Bestehen unterstützt der Förderverein diese Tradition, die auch in unseren Tagen noch recht lebendig ist. Nach der Messe besteht Gelegenheit, die Kapelle zu erkunden und den Tag gemeinsam bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

Tag des offenen Denkmals am 13.09.2020

Am Tag des offenen Denkmals (13.09.2020) soll es in der Peterskapelle in Spay um 10.30 Uhr wieder einen evangelischen Gottesdienst geben. Dieser soll eingebunden werden in das Angebot der Generaldirektion Kulturelles Erbe und in das "Kaiserjahr 2020" (siehe: http://www.kaiser2020.de/)

Die diesjährige Auslegung zum Bildprogramm der Fresken erfolgt zu dem Thema: "Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert."  (Mt. 10,34) - die vier Schwerter auf den Fresken der Peterskapelle und ihre Bedeutung nach dem Ende der Kreuzzüge."

Führungen und Erläuterungen zur Geschichte der Kapelle bieten wir bis um 17.00 Uhr an.